Der Diesel Plug-In-Hybrid Volvo V60 kann ab sofort bestellt werden. Das auf 1.000 Stück limitierte Modell kostet hierzulande ab 56.900 Euro.

Volvo V60 Plug-In-Hybrid
Volvo V60 Plug-In-Hybrid

Produktionsstart des Volvo V60 im November 2012
Die Produktion des Volvo V60 soll den Informationen des schwedischen Autobauers zufolge im November beginnen. Die Auslieferung des Plug-In-Hybrid-Fahrzeuges erfolgt demnach ab Januar 2013. Die zweite Produktionsphase soll dann Mitte 2013 beginnen. Dann soll der Volvo V60 auch in weiteren Ausführungen erhältlich sein, die es zu niedrigeren Preisen geben wird.

Verbrauch von 1,9 Litern im Mittelpunkt
Bei dem Fahrzeug kombiniert der Hersteller einen 2,4 Liter Fünfzylinder-Diesel mit 215 PS Leistung an der Vorderachse mit einem Elektromotor an der Hinterachse. Dieser leistet 70 PS. Dieser soll das Dieseltriebwerk beim Anfahren und Beschleunigen unterstützen und das Auto bis zu einer Geschwindigkeit von 100 Stundenkilometern alleine bewegen. Dabei steht insbesondere der Verbrauch des Wagens im Mittelpunkt. Diesen gibt Volvo mit 1,9 Liter auf 100 Kilometern an. Damit liegt der CO2-Ausstoß bei 49 Gramm je Kilometer. Jedoch ist es laut Volvo möglich, dass sich diese Zahlen bis zur endgültigen EG-Typengenehmigung noch verändern.

Strom reicht für gut 50 Kilometer
Der Lithium-Ionen-Akku ist 11,2 Kilowattstunden stark und befindet sich im Kofferraumboden. Der Strom des Akku reicht für maximal gut 50 Kilometer. Anschließend springt der Dieselmotor zur Seite. Die Aufladung des Akku kann an einer regulären Steckdose erfolgen. Für die komplette Ladung werden gut 7,5 Stunden benötigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.